Die Gemeinde Lauchringen, bestehend aus den Ortsteilen Unter-und Oberlauchringen, weist ein Angebot an Handel, Dienstleistungen, Handwerk und Gastronomie auf, das den Vergleich mit einer Kleinstadt nicht scheuen muss.In diesem Jahr präsentieren sich die meisten Firmen erstmalig im neuen SÜDKURIER-Regio-Experten-Magazin „100% Lauchringen“. Ein Blick ins Innere lohnt sich:

Gewerbe stellt sich vor

Über 65 Firmen aus der Gemeinde geben auf 60 Seiten einen Überblick über ihre Angebots-palette und vermitteln die Leistungsfähigkeit ihrer Unternehmen. Das Magazin ist kostenlos und liegt bei allen beteiligten Inserenten und im Lauchringer Rathaus zur Mitnahme bereit.

Die Leser erfahren mit „100% Lauchringen“ viel Interessantes über die Unternehmen, aber auch Persönliches über die einzelnen Gewerbetreibenden der Ortsteile.

Viele Informationen

Unter dem Motto „Lauchringen – bärenstarke Gemeinde an der Wutach“ bekommt man besondere Einblicke in die Entwicklung von Handel, Tourismus und Familienfreundlichkeit der Gemeinde Lauchringen. Zwei große Übersichtskarten zeigen alle Geschäfte und Betriebe des Lauchringer Handels- und Gewerbekreises e.V. in den beiden Ortsteilen Unter- und Oberlauchringen mit Ihren Standorten. Weiter geht es mit individuellen Texten über die einzelnen Händler, Dienstleister, Gastronomen und Betriebe.

Detaillierte Blicke hinter die Geschichte offenbaren hier und da lange Familientraditionen, leidenschaftliche Menschen, die ihr Hobby zum Beruf gemacht haben oder präsentieren die Schwerpunkte der einzelnen Lauchringer Anbieter. Gespickt mit Fotos bietet das SÜDKURIER-Regio-Magazin auf 60 Seiten einen guten Überblick über alles, was Lauchringen zu bieten hat und inspiriert zum nächsten Besuch in der Gemeinde an der Wutach. Das SÜDKURIER-Regio-Experten-Magazin ist eine wertvolle Lektüre – besonders für Interessierte, die sich in Lauchringen nur bedingt auskennen, aber mehr über das Angebot dieser attraktiven Gemeinde erfahren möchten. Mitnehmen lohnt sich also!